Mokick - Roller - Leicht PKW bis 45 km/h

AM-Ausbildung

AM-Theorie à 90 Min

wenn kein Führerschein vorhanden…
  • Grundstoff 12 h
  • Klassenspezifisch 4 h
  • Prüfung: 30 Fragen, nicht bestandenab 11 oder 2 mal 5 Fehlerpunkte
Bei Erweiterung
  • Grundstoff 6 h
  • Klassenspezifisch 4 h
  • Prüfung: 20 Fragen, nicht bestanden ab 7 Fehlerpunkten

AM-Praxis à 45 Min

  • Übungsstunden nach Bedarf
  • Keine Sonderfahrten
  • Technische Unterweisung
  • Prüfung min, 45 Min (Stadt/Übungen)
7 Übungen
  1. Slalom in Schrittgeschwindigkeit (5×3,5m)
  2. Stop and Go
  3. kleiner Slalom mit 30 km/h (4x7m)
  4. Gefahrbremsung
  5. Ausweichen ohne Abbremsen (50 km/h)
  6. Ausweichen mit Abbremsen
  7. Kreisfahrt (r=4,5m)

AM-Merkmale

AM-Vorausetzungen

  • Mindestalter 15
  • Erste-Hilfe-Kurs: 9h
  • Sehtest
  • Personalausweis oder Reisepass
  • biometrisches Passbild

AM-Was darf ich fahren?

Ausschließlich KFZ mit dem kleinen Versicherungskennzeichen
2-rädrige Kleinkrafträder (50 ziger) mit…
  • bbH max. 45 km/h
  • max. 50 cm³ bei Verbrennungsmotor
  • max 4 KW bei Elektromotor
3 (Trike) & 4 (Leicht PKWs)-rädrige KFZ mit…
  • bbH max. 45 km/h
  • max. 50 cm³ bei Fremdzündungsmotor
  • max 4 KW bei Elektromotor

AM-Sonstiges

  • keine Probezeit
  • Benutzungsverbot auf Autobahnen/Kraftfahrstraßen
zurück Übersicht Zweirad