Welche Klasse interessiert dich?

Sicherheit und Fahrspaß spielen eine große Rolle auf dem Motorrad - Wir zeigen Euch, wie man beides kombiniert.

Bei Fragen zu den verschiedenen Führerscheinklassen stehen wir Euch gerne telefonisch unter  07276 929242 oder per Nachricht in Social Media zur Verfügung!

Klasse A2

(ab 18J. / max 35 kW)

Ausbildung

Theorieunterrichte á 90 Minuten

  • bei Ersterteilung: 12
  • bei Erweiterung: 6
  • Zusatzstoff: 4

Fahrstunden

  • Übungsstunden nach Bedarf

Sonderfahrten

  • Überlandfahrten: 5
  • Autobahnfahrten: 4
  • Nachtfahrten: 3

Prüfung

  • Theorieprüfung
  • praktische Prüfung
  • siehe Besonderheiten bei Aufstieg

Vorrausetzungen

Mindestalter

  • 18 Jahre

Antragstellung: Unterlagen / Fähigkeiten

  • Biometrisches Passbild
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung
  • Erste-Hilfe-Kurs* / Sehtest

*Erste Hilfe Kurse incl. Sehtest jeden 1.Sa/Monat bei Hetzler

Jetzt Anmelden!

Merkmale

Krafträder mit

  • Leistung max. 35 kW
  • Verhältnis Leistung / Gewicht max. 0,2 kW / kg

Einschluss

  • Klasse AM
  • Klasse A1

Besonderheiten bei Aufstieg

  • Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A1 nur praktische, aber keine theoretische Prüfung erforderlich.

Klasse A (80)

(ab 21J. / Schlüsselzahl 80)

Ausbildung

Theoretische und praktische Ausbildung wie Klasse A

A offen mit 21 Jahren – Ablauf

  1. Ausbildung u. Prüfung erfolgt auf Motorrad der Klasse A (offen)
  2. Führerschein erhält die Schlüsselnummer 80
  3. bis 24 Jahre ist er dadurch beschränkt auf
    • Trike
    • A2 Motorräder (bis 35 KW u. 0,2 KW/Kg)
  4. Ab 24 fällt die Beschränkung weg
  5. Ohne weitere Prüfung offen Fahren.

Vorrausetzungen

Mindestalter:

  • 21 Jahre

Antragstellung:

  • Erste-Hilfe-Kurs: 9h
  • Sehtest
  • Personalausweis oder Reisepass
  • biometrisches Passbild

*Erste Hilfe Kurse incl. Sehtest jeden 1.Sa/Monat bei Hetzler

 

Jetzt Anmelden!

Merkmale

Was darf ich fahren?

Bis 24 Jahre:

nur 2-rädrige Krafträder der…
  • Klasse A2  mit..
  • max. 35 KW (47 PS)
  • max. 0,2 KW pro Kg
3-rädrige KFZ (Trike) ohne Anhänger
  • ab 21 Jahre ohne Leistungsbeschränkung
  • siehe Trike Regelung

Ab 24 Jahren:

  • Motorräder ohne Leistungsbeschränkung
Eingeschlossene Klassen: AM, A1, A2

Klasse A

(ab 24J. / offen)

Ausbildung

Theorieunterrichte á 90 Minuten

  • bei Ersterteilung: 12
  • bei Erweiterung: 6
  • Zusatzstoff: 4

Fahrstunden

  • Übungsstunden nach Bedarf

Sonderfahrten

  • Überlandfahrten: 5
  • Autobahnfahrten: 4
  • Nachtfahrten: 3

Prüfung

  • Theorieprüfung
  • praktische Prüfung
  • siehe Besonderheiten bei Aufstieg

Vorrausetzungen

Mindestalter

  • 20 Jahre bei Aufstieg von A2 auf A
  • 21 Jahre für Trikes
  • 24 Jahre für Krafträder bei Direkterwerb

Antragstellung: Unterlagen / Fähigkeiten

  • Biometrisches Passbild
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebestätigung
  • Erste-Hilfe-Kurs* / Sehtest

*Erste Hilfe Kurse incl. Sehtest jeden 1.Sa/Monat bei Hetzler

Jetzt Anmelden!

Merkmale

Krafträder mit

  • Leistung unbegrenzt
  • Hubraum über 50 cm³
  • bbH. über 45 km/h

Einschluss

  • Klasse AM
  • Klasse A1
  • Klasse A2

Besonderheiten bei Aufstieg

  • Bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2 nur praktische, aber keine theoretische Prüfung erforderlich.

Trikes

und ihre Regelungen in versch. Klassen

Trike fahren mit Klasse B Führerschein

Führerscheine erworben vor 19.01.2013

  • Berechtigt zum fahren aller Trikearten
  • Schlüsselzahlen hinter den Zweiradklassen
  • Schlüsselzahl 79.03 hinter A1
  • Schlüsselzahl 79.04 hinter A

Führerscheine erworben nach 19.01.2013

  • Neues EU Recht, jedoch Sonderregelung für DE
  • Trike fahren mit Klasse B nur in DE erlaubt
  • Mindestalter 21 Jahre
  • Schlüsselzahl im Führerschein: 194
  • in anderen EU Ländern nur mit Klasse A erlaubt!

Trike fahren mit Klasse A1 Führerschein

Trike fahren ab 16 Jahren

3-rädrige KFZ mit ….
  • symmetrischer Räderanordnung vorne oder hinten
  • max 15 KW
  • ohne Anhänger
  • mehr erfahren →

mit der Klasse AM

3-rädrige KFZ mit (Trikes) und ohne symmetrische Räderanordung
  • max. 45 km/h
  • max. 50 cm³ bei Fremdzünung
  • max 4 kw bei Elektro/Diesel
4-rädrige KFZ (Leicht PKWs und Quad)
  • max. 45 km/h
  • max. 50 cm³ bei Fremdzünung
  • max 4 kw bei Elektro/Diesel
  • mehr erfahren →
Jetzt Anmelden!

Trike fahren mit Klasse A Führerschein

Trike fahren ab 21 Jahren

  • symmetrischer Räderanordnung vorne oder hinten
  • ohne Leistungsbeschränkung
  • ohne Anhänger
  • auch ausserhalb von DE
  • mehr erfahren →