Führerscheinklasse C1/C1E

Was darf ich fahren mit C1 ohne C1E?

  • Alle KFZ bis 7,5 to zul.Gesamtmasse (z.G)
  • KFZ darf max 8 Fahrgastsitze (ohne Fahrerplatz) besitzen
  • KFZ über 8 Fahrgastsitze, benötigen Klasse D/D1 (Ausnahme: Probefahrt in Werkstätten)
  • Kleine Anhänger bis 750 kg z.G dürfen mitgeführt werden
  • Vorsicht für gewerblichen Gütertransport benötigen Sie zusätzliche BKF-Ausbildung mit IHK-Prüfung, nähere Infos zur Berufskraftfahrerqualifikation und den Ausbildungsarten beschleunigte Grundqualifikation oder Grundqualifikationsprüfung finden Sie unter: www.derkraftfahrer.de

Erweiterung von Klasse C1 auf C1E (für größere Anhänger)

  • Erweiterung des z.G. für die Fahrzeugkombination incl. Anhänger auf 12. to z.G.
  • C1 steht für das Zugfahrzeug LKW bis 7,5 to z.G. oder PKW (B)
  • E für gößere Anhänger (oder Auflieger) als 750 kg z.G.
  • Schließt BE und D1E (vorausgesetzt ich besitze D1) mit ein

Zielgruppen

  • 18 jährige die mehr benötigen als Klasse B
  • Handwerker, Bauarbeiter
  • Winzer, Landwirte
  • Feuerwehrleute, Rettungsdienste, Katastrophenschutz
  • Besitzer großer Wohnmobile

Mindestalter und Vorbesitz?

  • 18 Jahre
  • Vorbesitz Klasse B

Unterlagen und Nachweise für die Antragstellung

  • biometrisches Paßbild
  • Augenärtzlichen Gutachten (nicht älter als 2 Jahre)
  • Ärtzliche Zeugnis (Arbeitsmediziner)
  • Erste – Hilfe – Kurs (2 Tageskurs mit 8 Std)
  • Ausweis

Theoretische Ausbildung (UE à 90 Min) und Prüfung?

Klasse C1

Die Anzahl der Stunden richtet sich nach dem Vorbesitz.

Vorb.Grundw.Spez CGesamt
B6612
C1628
D628
  • Fragebogen mit 30 Fragen – ab 11 Fehler oder 2 Fragen mit jeweils 5 Fehlerpunkten gilt die Prüfung als nicht bestanden

Praktische Ausbildung à 45 Min und Prüfung?

Klasse C1

  • Grundausbildung nach Inhalten der Fahrschüler-Ausbildungsordnung (die Zahl der Fahrstunden ist abhängig von Ihrer persönlichen Fähigkeit und dem Lernfortschritt)
  • Abfahrtskontrolle bei Klasse C1
  • Verbinden und Trennen bei Klasse C1
  • Sonderfahrten je Klasse wenn die Ausbildungen getrennt erworben werden
 ÜberlandAutobahnNachtGesamt
C3115
C13115
  • Sonderfahrten Bei Kombiausbildung C1/C1E. werden beide Klassen in einem Ausbildungsgang erworben sind insgesamt 8 Sonderfahrten notwendig (im Gegensatz zu 6 Sonderfahrten je Klasse bei Einzelerwerb)
Gemeinsamer Ausbildungsgang C1/C1EÜberlandAutobahnNachtGesamt C1/C1E
SoloZugSoloZugSoloZug
1311028

Prakt. Fahrprüfung

Klasse C1 Dauer 75 Min. und besteht aus 2 getrennt bewerteten Teilen
1. Teil – Fahren im Realverkehr, Fahrübungen und Rangieren im Solobetrieb
2. Teil – Abfahrtskontrolle

Klasse C1E Dauer 75 Min. und besteht aus 2 getrennt bewerteten Teilen
1. Teil – Fahren im Realverkehr, Fahrübungen und Rangieren im Anhängerbetrieb
2. Teil – Verbinden und Trennen

Viel Spaß wünscht euch eure Fahrschule!